Methoden: CMS-Gestaltung


Konferenz „Methoden der effektiven Gestaltung von Compliance-Systemen”

Am 14. April 2014 fand in Warschau die Konferenz zum Thema: "Methoden der effektiven Gestaltung von Compliance-Systemen". Das Ziel der Konferenz war die Darstellung der Werte und des Zwecks, sowie der Vorteile von Compliance-Systemen für polnische Unternehmen und die gesamte Gesellschaft.

 Während der Konferenz wurden moderne Konzepte, Modelle, Methoden sowie ausgewählte Compliance Risiken dargestellt und diskutiert. Die Konferenz bot Gelegenheit Personen die sich erst seit neusten mit dieser Problematik befassen, ihr Wissen zu vertiefen und war zugleich eine wertvolle Quelle für praktische Kenntnisse für diejenige, die in ihrer täglichen beruflichen Praxis Compliance-Herausforderungen eingehen. Außerordentliche Experten und Praktiker präsentierten unter anderem die Problematik eines wirksamen Compliance-Systems und sprachen über die aktuellen Trends der Compliance-Systeme und die Gestaltung der Systeme in den polnischen Realien und legten die Besonderheiten der Compliance-Systeme in ausgewählten Branchen der: Versicherungen, des Finanzsektors, der Telekommunikation und in der Pharmaindustrie dar.

 An der Konferenz haben unter anderem Compliance-Mitarbeiter und Compliance-Officer, Mitarbeiter in den Abteilungen der Abwendung von "Geldwäsche" in Finanzinstituten und in Business-Support-Institutionen, Manager des mittleren und höheren Managements in beaufsichtigten Institutionen, Anwälte aus großen Kanzleien die sich mit dem Thema Compliance beschäftigen und Compliance Interessierte teilgenommen. Die Teilnehmer erhielten eine Teilnahmebescheinigung am Seminar.