I. Cologne Compliance Panel


Am 27. Januar 2014 fand am Hauptsitz des Bundesanzeiger Verlags in Köln das I. Cologne Compliance Panel statt. Der Schwerpunkt der Veranstaltung lag auf Compliance-Systemen in den Organisationsstrukturen mittelständischer Unternehmen. Fachvertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft erörterten Vorteile, die die Einführung von Compliance Management Systemen mit sich bringt. Ferner wurde über für mittelständische Unternehmen geeignete, moderne Organisationsmodelle von Compliance (u. a. das Hamburger Antikorruptionsmodell und der Einsatz von IT-Systemen beim Aufbau von Compliance-Strukturen) gesprochen. Darüber hinaus wurden die Zertifizierung von Compliance-Systemen, Compliance-Bestimmungen im Geschäftsverkehr und auch die Anforderungen von Compliance im Bereich des Kartell-, Datenschutz- und internationalen Wirtschaftsrechts thematisiert.

Die Teilnahme von Theoretikern und Praktikern und die Darlegung ihrer Auffassungen ermöglichten dabei eine detaillierte Erörterung der Thematik sowie die Illustration der positiven Aspekte von Compliance für die Tätigkeit mittelständischer Unternehmen.