Veranstaltungen


Wir stellen Ihnen gerne unsere Veranstaltungen vor und würden uns sehr freuen, Sie bei der einen oder anderen Begegnung persönlich kennenlernen zu dürfen! Zu den wesentlichen Veranstaltungen unter Beteiligung des VCC gehören:


  • Viadrina Compliance Congress, VCC
    Bei dem Compliance Congress handelt es sich um das Flaggschiff des VCC unter den Veranstaltungen. Es wird jährlich in Kooperation mit der Compliance Academy ausgerichtet. An zwei Tagen diskutieren Vertreter der Wissenschaft, Politik und Wirtschaft verschiedene Themen rund um Compliance aus einer interdisziplinären Perspektive.
  • Sicherheitswirtschaftstage, SiWiTa
    Seinen Anfang nahm der Sicherheitswirtschaftstag, der in der Branche mittlerweile Tradition geworden ist, am 17. Februar 2000 unter dem Namen 1. Hamburger Sicherheitsgewerberechtstag. Im Laufe der Jahre hat der Sicherheitswirtschaftstag unterschiedliche Themen aus Wissenschaft und Praxis aufgegriffen. Nach dem Umzug des FORSI an die Viadrina wird die Veranstaltung als Sicherheitswirtschaftstage weiter ausgebaut und an zwei Tagen stattfinden.
  • Cologne Compliance Panel, CCP
    Die bis zu zwei Mal jährlich in Köln stattfindende Veranstaltung wird unter Kooperation mit dem Bundesanzeiger Verlag und der Compliance Academy ausgerichtet. Sie richtet sich als einzige Fortsetzungsveranstaltung ausschließlich nach Compliance-Themen, die den Mittelstand betreffen. Mehr dazu hier.
  • Roundtables
    Seit 2013 veranstalten wir bis zu drei Mal im Jahr in Warschau für die polnischen Compliance-Fachexperten den Roundtable Compliance, an dem ausschließlich Compliance-Verantwortliche aus verschiedenen Organisationen unter sich einen gepflegten Erfahrungsaustausch pflegen. Abgerundet werden die Treffen durch Vorträge namhafter Experten.
  • FoWirt
    Das Deutsch-Polnische Forum für Recht und Wirtschaft hat ihre Prämiere im Jahre 2010 erlebt. Es stellt eine jährlich stattfindende Plattform für die deutschen und polnischen Wirtschafts- und Unternehmensjuristen, Vertreter der Wirtschaft sowie der Wissenschaft, Regierungsvertreter sowie Mitglieder nationaler und internationaler Organisationen sowie Verbände und nicht zuletzt für die an der nationalen und europäischen Gesetzgebung beteiligte Personen.
  • VACO
    Bei dem Intensivkurs Approved Compliance Officer wird eine praxisorientierte Einführung in die Thematik Compliance und die Vermittlung der wichtigsten Werkzeuge und innovativen Methoden der Compliance bezweckt. Der Kurs richtet sich an diejenigen, die an dem Beruf des Compliance Officers interessiert sind und die bereits den Beruf ausüben, aber ihre Kenntnisse und Fähigkeiten erweitern wollen.