Programm


18. FORSI Security Days 2018


Tag 1 24.05.2018 | 11:00-12:00 | Anreise, Anmeldung, Get-together


12:00-12:30 | Eröffnung und Begrüßung

> Prof. Dr. Stephan Kudert, Präsident der Europa-Universität Viadrina (EUV)
> Gregor Lehnert, Präsident des Bundesverbandes der Sicherheitswirtschaft e.V. (BDSW)

> Prof. Dr. Bartosz Makowicz, FORSI-VCC 


12:30 - 14:00 | 1. Panel | Das Sicherheitsunternehmen der Zukunft: Qualität und Zuverlässigkeit 

> Sicherheitswirtschaft: Marco Wilde, GSE Protect, Berlin
> Sicherheitsbehörde: René Land, Gewerbeamt
> DIHK: Mona Moraht, Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V., Referatsleiterin Gewerberecht

> Moderation: Prof. Dr. Sven Eisenmenger, Hochschule in der Akademie der Polizei Hamburg Forschungsstelle Europäisches und Deutsches Sicherheitsrecht (FEDS)


14:00 - 15:00 | Lunch


15.00 - 15.30 | Keynote | Neue Gefahren = neue Aufgaben für die Sicherheitswirtschaft

> Prof. Dr. Patrick Sensburg, Abgeordneter des Deutschen Bundestages, CDU, Berlin


16:00 - 17:30 | 2. Panel | Neue Gefahren = neue Aufgaben für die Sicherheitswirtschaft

> Sicherheitsverband: Gregor Lehnert, BDSW
> Verfassungsschutz: Mario Faßbender, Wirtschaftsschutz, Verfassungsschutz
> Politik: Prof. Dr. Patrick Sensburg, Abgeordneter des Deutschen Bundestages, CDU, Berlin

> Moderation: Prof. Dr. André Röhl, NBS - Northern Business School, Professur Sicherheitsmanagement


17:30 - 18:00 | Kaffee und Networking


Tag 2 9:00 - 10:00 | Kaffee und Networking


10:00 - 11:30 | 3. Panel | Big Data, Digitalisierung und Cyber Security

> Sicherheitswirtschaft: Bernd Weiler, SECURITAS Deutschland
> Wissenschaft: Richard Huber, Fraunhofer FOKUS
> Sicherheitswirtschaft: Michael Römling, Bundesdruckerei

> Moderation: Christian Zander, Freedom Manufaktur GmbH


11:30 - 12:00 | Kaffee und Networking


12:00 - 13:30 | 4. Panel | Privatization of Security Services

> Sicherheitsforschung: Prof. Mark Button, Institute of Criminal Justice Studies, University of Portsmouth, UK
> Sicherheitsverband: Catherine Piana, Confederation of European Security Services (CoESS)

> Moderation: Dr. Tim Stuchtey, Brandenburgisches Institut für Gesellschaft und Sicherheit gGmbh (BIGS)


13:30 | Schlusswort | Prof. Dr. Bartosz Makowicz, FORSI-VCC